11. November 2017

Premiere: Gründerzeit Winterball 2017 in Berlin

Traditioneller Ball im Renaissance-Stil trifft auf digitales Zeitalter. Erleben Sie eine unvergessliche Ballnacht in Smoking oder Ballkleid auf dem Gründerzeit Winterball 2017 in Berlin. IEG unterstützt diese Premiere als Partner und möchte Sie einladen dieses Ereignis gemeinsam mit anderen prägenden Köpfen der deutschen Tech-Szene zu feiern.

NETWORKING MAL ANDERS. Passend zum Karnevals-Auftakt laden Therese Köhler, CEO bei heycater, und Paul Schwarzenholz, Gründer von Flaconi und Managing Director bei zenloop, zum sehr speziellen Networking-Event ein: dem Gründerzeit Winterball.

Die Entwicklung der digitalen Branche und das Wachstum des Ökosystems von Gründern und Gründerinnen ruft nach einem Veranstaltungsformat der besonderen Art. Der Gründerzeit Winterball ist der erste Ball dediziert für Tech-Unternehmer und für diejenigen, denen die standardisierten Netzwerkveranstaltungen nicht ausreichen.

Angelehnt an den mondänen Wiener Opernball laden wir in die historischen Räumlichkeiten des Kaiserlichen Haupttelegraphenamts ein. An diesem besonderen Ort, der bereits seit seiner Entstehung für Kommunikation und Technik steht, werden wir gemeinsam eine rauschende, unvergessliche Ballnacht erleben.

Neben einem ausgefeilten Rahmenprogramm mit inspirierenden Beiträgen bekannter Speaker der Digitalindustrie, die sich nachhaltig für die Weiterentwicklung unseres Ökosystems stark machen, erwartet die Gäste ein Live Orchester, überraschende Entertainment Acts, ein vorzügliches 3-Gänge-Galadinner und insgesamt eine einzigartige Nacht.

Mehr Informationen zu den Gastgebern, zum Ablauf des Abends und zur Location finden Sie auf der Gründerzeit Event-Website.

Bei Interesse an einer Teilnahme am Gründerzeit Winterball kontaktieren Sie uns bitte per Email

Therese Köhler und Paul Schwarzenholz sind die Gastgeber des Gründerzeit Winterballs
Gründerball Winterzeit am 11 November 2017
Gründerball Winterzeit am 11 November 2017